News und Agenda

News

Ermöglichen Sie Kunst!
Kein Zugfahrzeug – keine Kulissen auf der Bühne. Mit Ihrer Unterstützung ermöglichen Sie Kunst und weiterhin wundervoll ausgestattete Vorstellungen am Opernhaus Zürich. Weitere Informationen zum Spendenaufruf finden Sie hier.

Klänge für die Ewigkeit
Die grosse Zahl an Spenden, welche aus unserem Freundeskreis zugunsten der neuen Glocken für das Opernhaus überwiesen wurden, ist überwältigend.
Gerne sprechen wir den grosszügigen Spenderinnen und Spendern unseren Dank aus. Weitere Infos zum Spendenaufruf aus der vergangenen Spielzeit sowie einen Film mit Eindrücken vom Glockenguss und der Taufe finden Sie hier.

Ein Wiedersehen mit Sophie de Lint in Amsterdam!
Für die Reise vom 4. bis 7. April 2019 nach Amsterdam hat ARTE ein vielfältiges Programm zusammengestellt.
Den Höhepunkt bildet die Premiere von Richard Wagners Tannhäuser an der Niederländischen Nationaloper in einer Inszenierung von Christof Loy und unter der musikalischen Leitung von Marc Albrecht. Daniel Kirch ist als Tannhäuser, Stephen Milling als Landgraf Hermann, Svetlana Aksenova als Elisabeth und Ekaterina Gubanova als Venus zu erleben. Sophie de Lint, bisherige Operndirektorin in Zürich und seit der laufenden Spielzeit Direktorin der Niederländischen Nationaloper, lässt Sie herzlich grüssen und freut sich, Sie an ihrer neuen Wirkungsstätte willkommen zu heissen.
Für detaillierte Informationen melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle.

Agenda

Liebe Opernfreundinnen, liebe Opernfreunde,
bitte melden Sie sich für die folgenden Probebesuche und Führungen per Mail oder telefonisch unter 044 268 66 39 an.
Herzlichen Dank.

Führung hinter die Kulissen
Schwerpunkt Die Gezeichneten
Samstag, 20. Oktober 2018, 16.30 – 18.00 Uhr
Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Bühnen-Orchesterprobe Così fan tutte mit nachgefragt im Spiegelsaal
Mittwoch, 31. Oktober 2018
18.00 Uhr nachgefragt, Empfang ab 17.45 Uhr, Foyer Billettkasse
19.00 Uhr Probe, Empfang ab 18.40 Uhr, Foyer Billettkasse
Unter der Leitung von Maestro Cornelius Meister erleben Sie die Solistinnen und Solisten, den Chor der Oper und die Philharmonia Zürich.
Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Orchesterprobe Bernstein zum 100. Geburtstag
2. Philharmonisches Konzert
Freitag, 9. November 2018, 10.00 Uhr
Orchesterproberaum am Kreuzplatz
Unter der Leitung von Maestro Wayne Marshall erleben Sie den Violinisten Bartlomiej Niziol und Claudius Herrmann am Violoncello sowie die Philharmonia Zürich.
Empfang ab 9.30 Uhr, Orchesterproberaum am Kreuzplatz
Weitere Informationen zum Konzert finden Sie hier.

Mitgliederversammlung mit anschl. Konzert und Aperitif
Montag, 19. November 2018, 18.00 Uhr
Studiobühne
Eine persönliche Einladung zur Versammlung folgt.

Bühnen-Orchesterprobe Le Grand Macabre
Dienstag, 29. Januar 2019, 10.00 Uhr
Unter der Leitung von Generalmusikdirektor Fabio Luisi erleben Sie die Solistinnen und Solisten, den Chor der Oper und die Philharmonia Zürich.
Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Opernball
Samstag, 16. März 2019

Regieprobe Manon
Dienstag, 26. März 2019, 10.00 Uhr
Unter der Leitung des Regisseurs Floris Visser erleben Sie die Solistinnen und Solisten sowie den Chor der Oper.
Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Spielplanpräsentation Saison 2019/20
Donnerstag, 4. April 2019, 18.00 Uhr
Orchesterproberaum Kreuzplatz

Führung hinter die Kulissen
Schwerpunkt Hänsel und Gretel
Samstag, 20. April 2019, 16.30 Uhr
Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Bühnen-Orchesterprobe Il barbiere di Siviglia mit nachgefragt
Donnerstag, 9. Mai 2019, 10.00 Uhr
Theater Winterthur
Unter der Leitung von Maestro Antonino Fogliani erleben Sie die Mitglieder des Internationalen Opernstudios, das Musikkollegium Winterthur und den Zusatzchor der Oper Zürich.
Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Bühnen-Orchesterprobe Hippolyte et Aricie
Samstag, 11. Mai 2019, 10.00 Uhr
Unter der Leitung von Emmanuelle Haïm erleben Sie die Solistinnen und Solisten, das Orchestra La Scintilla und den Chor der Oper.
Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Galakonzert des Internationalen Opernstudios mit anschliessendem Aperitif
Montag, 8. Juli 2019, 19.00 Uhr
Der hochtalentierte Sängernachwuchs präsentiert sich in diesem Abschlusskonzert mit einem bunten Arien- und Duett-Programm.
Eine persönliche Einladung zum Galakonzert und anschliessenden Aperitif folgt.